GastronomieVegan Leben

Unilever Food Solutions & Eskimo bei den Chef Days 2023

Rolling Pin Convention

Unilever Food Solutions & Eskimo bei den Chef Days 2023Copyright: unilever.de
148x gelesen

Rolling Pin Convention zählt zu den wichtigsten Messen für Köche, Sommeliers, Barkeeper und Gastronomen

Auf der Rolling Pin Convention, die auch unter dem Namen „Chef Days“ bekannt ist, finden Fachbesucher*innen in der großen Expo-Area nicht nur Inspirationen für neue Konzepte & Produkte für ihre Speisekarten, sondern können ebenso spannenden Vorträgen von bekannten Köch*innen lauschen.

Auch Unilever Food Solutions & Eskimo war bei den diesjährigen Chef Days im Mai wieder mit von der Partie! Hier präsentierte unsere Culinary Fachberatung am eigenen Stand kreative und vielseitige Lösungen rund um die Themen Lebensmittelverschwendung und Future Menus. Zusätzlich gab es leckere Menü-Inspirationen mit den Future Menus Rezepten und dem neuen Crunchy Topping Chocolate von Carte D‘Or. Vor der Messe stand zudem ein Food-Truck bereit, an dem Besucher*innen vegetarische und vegane Gerichte mit Produkten von Hellmann’s und The Vegetarian Butcher testen konnten.

Ein weiteres Highlight war in diesem Jahr die Masterclass zum Thema „Unwiderstehliches Gemüse – wie du mit kreativen fleischlosen Angeboten jeden Fleischliebhaber überzeugst und Verschwendung vermeidest“, bei der unsere Culinary Fachberater Andras Horvath & Daniel Kogoj spannende Tipps und Tricks mit den Besucher*innen teilten.

Für das Team der Culinary Fachberatung und Kolleg*innen aus dem Vertrieb und Marketing war die Messe ein voller Erfolg, denn der Ansturm auf den Messestand war groß: So wurden an den zwei Tagen circa 1.000 Probier-Portionen an Interessierte rausgegeben. Zusätzlich hat die Messe und der gut besuchte Messestand die Möglichkeit geboten, zahlreiche potenzielle Kundenkontakte zu knüpfen.

Jedes Jahr findet das Finale des Kochwettbewerbs „Junge Wilde“ bei der Rolling Pin Convention statt. Bei dem Wettbewerb treten engagierte Köch*innen unter 30 Jahren an, die neue, kreative Gerichte kreieren und deren Ziel es ist, kulinarische Langeweile von den Tellern zu verbannen. Als langjähriger Partner des Wettbewerbs hat Unilever Food Solutions auch in diesem Jahr wieder ein Produkt für das Finale gesponsert. So war die Challenge für die Finalist*innen des Kochwettbewerbs unter anderem die “NoChicken Chunks” The Vegetarian Butcher in ihre Kreationen miteinzubringen.

Mehr Informationen zur Messe unter www.rollingpinconvention.at

unilever.de

Schreibe einen Kommentar